AfD Sachsen: Merkel muss ihre „nationale Kraftanstrengung“ bezahlen!

Die AfD Sachsen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert zu versichern, dass sie ihre „nationale Kraftanstrengung“ zur Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus der Staatskasse bezahlen wird. „Es ist unverfroren, von einer ‚Aufgabe für alle‘ zu sprechen und dabei zu verschweigen, dass die Kosten der Abschiebung Ländersache sind“, empört sich Landesvize Thomas Hartung. „Wer aus Deutschland abgeschoben wird, muss dafür laut § 66 …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Straßburg fällt Urteil im Interesse aller Kinder!

Die AfD Sachsen hat das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg begrüßt, wonach der Schwimmunterricht gemäß Artikel 9 der Europäischen Menschenrechtskonvention die Religionsfreiheit nicht verletze. „Das ist ein Urteil im Interesse aller Kinder“, erklärt Generalsekretär Uwe Wurlitzer, zugleich schulpolitischer Landtagsfraktionssprecher. „Es würdigt zum einen die Bedeutung der Integration – namentlich ausländischer …

Weiterlesen …

AfD wiederholt Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl für DD II / BZ II.

Die stimmberechtigten Mitglieder der AfD-Kreisverbände Dresden und Bautzen haben Stadtratsfraktionschef Stefan Vogel als Direkt-Kandidat für den Bundestagswahlkreis DDII/BZII gewählt. Vogel setzte sich im zweiten Wahlgang der Wiederholungsveranstaltung mit 26 zu 23 Stimmen gegen Landesvize Dr. Thomas Hartung durch.

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Sächsische Zeitung in Meißen zeigt gesunden Menschenverstand!

Die AfD Sachsen hat die Meißner SäZ-Redaktion für ihren gesunden Menschenverstand gelobt. „Wenn Journalisten öffentlich als Verstoß gegen den gesunden Menschenverstand werten, dass für Menschen, die schon länger hier leben, weniger Geld zur Verfügung steht als für Flüchtlinge, sind sie an dem Punkt angekommen, an dem andere in die AfD eintreten“, erklärt Landesvize Thomas Hartung. „Es wird deutlich, dass der eher kleine Stein des Anstoßes – …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Entwicklungshilfe für Abschiebeverweigerer kürzen!

Die AfD Sachsen hat ihre Forderung bekräftigt, jenen Ländern die Entwicklungshilfe zu kürzen, die sich der Aufnahme abzuschiebender Flüchtlinge verweigern. „Wenn ein seit fünf Jahren abzuschiebender Straftäter ohne Papiere zweifelsfrei als Ägypter identifiziert ist, muss sich Ägypten kooperativ verhalten“, erklärt Generalsekretär Uwe Wurlitzer angesichts entsprechender Berichte des „Hamburger Abendblatts“. „Und dies umso mehr, als der …

Weiterlesen …

+++Danke Frau Merkel!+++ Anbei ein Sammlung von 1220 Übergriffen von Migranten, Asylsuchenden....Alles nur Einzelfälle!

Sammlung von Informationen straffälliger Asylbewerber und Migranten zur Aufklärung über die Zustände in Deutschland und Österreich.

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Arbeitgeberpräsident bekräftigt AfD-Position zu Russland!

Die AfD Sachsen hat die Forderung von Sachsens Arbeitgeberpräsident Jörg Brückner nach Aufhebung der Russland-Sanktionen als Bekräftigung der AfD-Position gewertet. „Indem Brückner die Verlängerung der Sanktionen als ‚Fortsetzung einer falschen Politik‘ kritisiert, bestätigt er unsere Forderungen“, erklärt Dresdens Stadtrat und Landtags-Fraktionsvorstand Jörg Urban. „Dass die Russland-Exporte in den ersten neun Monaten 2015 noch einmal um knapp …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Berlins Türkei-Anbiederung verhöhnt deutsche Opfer!

„Das Brandenburger Tor in die Farben der türkischen Flagge zu tauchen ist eine Verhöhnung aller deutschen Opfer, die bislang durch IS-Anschläge ihr Leben lassen mussten.“ Mit diesen Worten kritisiert Landesvize Siegbert Droese die Anordnung des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller, das Berliner Wahrzeichen Montagabend entsprechend zu erleuchten. „Vor fast genau einem Jahr riss ein IS-Selbstmordattentäter im Istanbuler Altstadtviertel …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: Frauenförderung in NRW schadet Frauen und Männern!

Die AfD Sachsen hat der rotgrünen Landesregierung in NRW vorgeworfen, mit ihrer Frauenpolitik Frauen und Männern zu schaden. „Wenn 70 männliche Beamte offen gegen den eigenen Arbeitgeber zu klagen wagen, hat das Land einen Geschlechterkrieg“, befindet Landesvize Thomas Hartung. „Und dies umso mehr, als bspw. die GdP auch von zahlreichen Polizistinnen berichtet, denen die Bevorzugung unangenehm sei, weil sie ausschließlich aus Leistungsgründen …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: FAZ leidet an gestörter Realitätswahrnehmung!

Die AfD Sachsen hat der FAZ eine gestörte Realitätswahrnehmung vorgeworfen. „Wer ernsthaft behauptet, dass 2016 die größeren Defizite auf Seiten der Bürger und nicht der Politiker gelegen hätten, muss in einer Parallelwelt leben“, ärgert sich Generalsekretär Uwe Wurlitzer. „Und die Unterstellung, dass viele Bürger weder das Wissen noch den Willen hätten, die ‚Entscheidungswelten, Zwangslagen und Nöte‘ von Politikern zu begreifen, ist ein …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie

Bürgerbüro Dippoldiswalde
Markt 10
01744 Dippoldiswalde

Telefon 03504 7242324
Email: info@afd-soe.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Veranstalltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Diese Seite verwendet Cookies.